فارسی | Deutsch

Archiv der Kategorie: Ereignise

Maler des Widerstands


Juli 14, 2020

Robert Lettner: Black Panther, 1975 (Privatbesitz) Als „Maler des Widerstands“ wurde Robert Lettner (1943 – 2012) bezeichnet. Diese Charakteristik erinnert auch an die Herkunft des Künstlers. Er kam in Südfrankreich zur Welt, wohin seine Mutter Wilma, eine deutsche Widerstandskämpferin, vor … Weiterlesen

20. Juni: Weltflüchtlingstag


Juni 22, 2020

Nasser Liebe Freundinnen, liebe Freunde! Die Welt, in der wir leben, gehört 7,8 Milliarden Menschen. Sie wurde nicht in drei Tagen erschaffen, sondern,  durch harte Arbeit, im Laufe von  Jahrtausenden von Menschen aufgebaut und entwickelt.  Die Demokratie, auf deren Basis … Weiterlesen

Akademikeranteil: Bei Zuwanderern höher


Juni 20, 2020

Johannes Huber  –  18. Jun 2020  ZAHLE ZUM TAG. Migration ist nicht nur Problem, sondern auch Gewinn. Das zeigt ein Blick auf den Bildungsstand nach formalen Kriterien. Integrationsministerin Susanna Raab (ÖVP) ist gerade mit sehr viel Kritik konfrontiert: Über die „Kronen Zeitung“ … Weiterlesen

Drei Jahre Haft für Angehörige der Bahai-Religion


April 16, 2020

Die iranischen Justizbehörden in Bushehr haben am 5. Mai 2019 sieben Angehörige der Bahai-Religion zu jeweils drei Jahren Haft verurteilt.Bei ihrer Verhaftung im Jahre 2017 durch die Sicherheitspolizei wurden ihre Wohnungen durchsucht, es wurden neben Büchern, PC, Dokumenten auch Familienfotos … Weiterlesen